Angebote zu "Zwischen" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

SKROSS SINGLE EU TO UK - Reisestecker - weiß
Angebot
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Europe to UK Adapter Stecker-Typ D für Stecker-Typ C. Bedeutet: Du kannst deine deutschen Geräte an Steckdosen im United Kingdom und dessen ehemaligen Überseegebieten betreiben. Max. 13A/220V - 250V. Details Für alle 2- und 3-Pol Geräte geeignet (geerdet und ungeerdet) Eingang für 3-Pol Europa (Schuko) und 2-Pol Euro Ausgangsstecker: UK Eingangsspannung: 100V - 250V Maximale Last: 13A Leistung: bei 100V - 1300W / 250V - 3250W Integrierte Sicherung T13A Der Reisestecker eignet sich für folgende Länder: Bahrain, Bangladesch, Belize, Bhutan, Botswana, Brunei, Dominica, England, Falkland-Inseln, Gambia, Ghana, Gibraltar, Grenada, Großbritannien (UK), Guyana, Hongkong, Insel Man, Irak, Irland, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kanalinseln, Katar, Kenia, Kuwait, Libanon, Macau, Malawi, Malaysia, Malediven, Malta, Mauritius, Myanmar (Birma), Nigeria, Oman, Pakistan, Salomonen, Sambia, Saudi-Arabien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Tansania, Uganda, Vanuatu, Vereinigte Arabische Emirate, Zypern

Anbieter: Globetrotter
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Stich, Nicole: Reisehunger
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.02.2015, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Reisehunger, Titelzusatz: Die besten Rezepte zwischen USA und Singapur, Autor: Stich, Nicole, Verlag: Graefe und Unzer Verlag // GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kochen // Allgemeines Kochbuch // Grundwissen // Singapur // Singapore // Vereinigte Arabische Emirate // Gericht // Speise // Kochbuch // Küche // Rezept // Kochrezept // USA // Vereinigte Staaten von Amerika // Mittelmeerländer // Kochen und Rezepte allgemein // Kochen: Rezepte und Anleitungen, Rubrik: Länderküchen, Seiten: 240, Abbildungen: 400 Fotos, Reihe: GU Themenkochbuch, Gewicht: 1273 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
SKROSS MUV MICRO - Reisestecker - weiß
Top-Produkt
21,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Kompakter Welt-Adapter für über 150 Länder mit 2,5 A Geräte Sicherung Egal ob Thailand-Urlaub, Route 66 oder ein Besuch in London. Der Reiseadapter lässt Reisende 2-polige Stecker von Geräten aus über 150 Ländern in über 150 Ländern nutzen. Von den weit verbreiteten Steckern fehlt aus Platzgründen nur der vergleichsweise riesige Südafrika-Stecker. Die Geräte werden über eine eingebaute und auswechselbare Feinsicherung mit 2,5 A geschützt. Kompakte Bauform Die clevere Bauform ermöglicht es, alle Netzstecker im Reiseadapter verschwinden zu lassen, sodass sie beim Transport nicht stören. Beim Einsatz einfach den großen schwarzen Entriegelungsknopf drücken und auf der anderen Seite den jeweiligen Länderscheiber vollständig nach vorne schieben. Unterschiedliche Länderspannungen Der Welt-Adapter bietet für viele Länder der Welt einen Stecker, die Spannung ändert er allerdings nicht (z.B. von 110 V auf 230V). In der Praxis ist das häufig unproblematisch, da viele Geräte auch mit 110 V funktionieren. Dies muss allerdings vorher überprüft werden. Länderliste Afghanistan, Albanien, Algerien, Amerikanische Jungferninseln, Andorra, Antigua und Barbuda, Argentinien, Armenien, Aruba, Aserbaidschan, Australien, Azoren, Bahamas, Bahrain, Balearen, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bermudas, Bhutan, Bonaire, Bosnien-Herzegowina, Botswana, Brasilien, Britische Jungferninseln, Brunei, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Chile, China, Chuuk, Cookinseln, Costa Rica, Curaçao, Demokratische Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti, Dänemark, Ecuador, El Salvador, Elfenbeinküste, England, Eritrea, Estland, Falkland-Inseln, Fidschi, Finnland, Frankreich, Französisch-Guyana, Färöer-Inseln, Gambia, Georgien, Ghana, Gibraltar, Grenada, Griechenland, Grossbritannien (UK), Grönland, Guadeloupe, Guam, Guatemala, Guinea, Guyana, Haiti, Honduras, Hongkong, Indonesien, Insel Man, Irak, Iran, Irland, Island, Italien, Jamaika, Jemen, Jordanien, Jungferninseln, Kaimaninseln, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kanalinseln, Kanarische Inseln, Kap Verde, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kongo, Kosrae, Kroatien, Kuba, Kuwait, Laos, Lettland, Libanon, Liberia, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Macau, Madagaskar, Madeira, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marianen, Marokko, Marshallinseln, Martinique, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Monaco, Mongolei, Montenegro, Montserrat, Mosambik, Myanmar (Birma), Nauru, Neukaledonien, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Niederländische Antillen, Niederländische Antillen, Niger, Nigeria, Nordkorea, Norwegen, Okinawa, Oman, Osttimor, Pakistan, Palau, Panama, Papua-Neuguinea, Peru, Philippinen, Pohnpei, Polen, Portugal, Puerto Rico, Republik Kongo, Reunion, Ruanda, Rumänien, Russland, Saba, Salomonen, Sambia, Samoa, Samoa (Amerikanisch), San Marino, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Sint Eustatius, Slowakei, Slowenien, Spanien, Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Martin, St. Vincent und die Grenadinen, Suriname, Syrien, São Tomé und Príncipe, Südkorea, Tadschikistan, Tahiti, Taiwan (Republik China), Tansania, Thailand, Tonga, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tunesien, Turkmenistan, Turks und Kaikos Inseln, Tuvalu, Türkei, Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Vietnam, Weißrussland, Yap, Zentralafrikanische Republik, Zypern, Ägypten, Äquatorialguinea, Äthiopien, Österreich

Anbieter: Globetrotter
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Baums:Oman
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.01.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Reiseführer Oman, Titelzusatz: Unterwegs zwischen Muscat und Salalah, Auflage: 4. Auflage von 1920 // 4. aktualisierte und erweiterte Auflage, Autor: Baums, Julietta // Töpperwien, Lorenz, Verlag: Trescher Verlag GmbH // TRESCHER, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Oman // Vereinigte Arabische Emirate // Reiseführer // Naher Osten // Nahost // Geografie // Physiogeografie // Wüste // Nationalpark // TRAVEL // Middle East // General // Geschichte des Nahen und Mittleren Ostens // Nationalparks und Naturreservate: Sachbuch, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Naher Osten, Seiten: 403, Abbildungen: 250 farbige Fotos, 38 Karten, Reihe: Trescher-Reihe Reisen, Informationen: ENGLBR, Gewicht: 460 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
SKROSS MUV USB - Reisestecker - weiß
Unser Tipp
39,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Weltreisestecker für die ganz, ganz große Reise. 2 USB-Ausgänge laden mit bis zu 2.4 A schnell Handy, Tablet oder Kamera. Er lässt Reisende 2-polige Stecker von Geräten aus über 150 Ländern in über 150 Ländern nutzen. Ein englischer 2-poliger Stecker kann daher auch hier in Deutschland genutzt werden. Von den weit verbreiteten Steckern fehlt aus Platzgründen nur der vergleichsweise riesige Südafrika-Stecker. Die Geräte werden über eine eingebaute und auswechselbare Feinsicherung mit 2,5 A geschützt. Kompakte Bauform Die clevere Bauform ermöglicht es, alle Netzstecker im Reiseadapter verschwinden zu lassen, sodass sie beim Transport nicht stören. Beim Einsatz einfach den großen schwarzen Entriegelungsknopf drücken und auf der anderen Seite den jeweiligen Länderschieber vollständig nach vorne schieben. Unterschiedliche Länderspannungen Der Reise-Adapter bietet für viele Länder der Welt einen Stecker, die Spannung ändert er allerdings nicht (z.B. von 110 V auf 230 V). In der Praxis ist das häufig unproblematisch, da viele Geräte auch mit 110 V funktionieren. Dies muss allerdings vorher überprüft werden. Der eingebaute USB Adapter funktioniert zuverlässig mit Spannungen von 100V-250V. Länderliste Afghanistan, Albanien, Algerien, Amerikanische Jungferninseln, Andorra, Antigua und Barbuda, Argentinien, Armenien, Aruba, Aserbaidschan, Australien, Azoren, Bahamas, Bahrain, Balearen, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bermudas, Bhutan, Bonaire, Bosnien-Herzegowina, Botswana, Brasilien, Britische Jungferninseln, Brunei, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Chile, China, Chuuk, Cookinseln, Costa Rica, Curaçao, Demokratische Republik Kongo, Demokratische Republik Kongo, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti, Dänemark, Ecuador, El Salvador, Elfenbeinküste, England, Eritrea, Estland, Falkland-Inseln, Fidschi, Finnland, Frankreich, Französisch-Guyana, Färöer-Inseln, Gambia, Georgien, Ghana, Gibraltar, Grenada, Griechenland, Grossbritannien (UK), Grönland, Guadeloupe, Guam, Guatemala, Guinea, Guyana, Haiti, Honduras, Hongkong, Indonesien, Insel Man, Irak, Iran, Irland, Island, Italien, Jamaika, Jemen, Jordanien, Jungferninseln, Kaimaninseln, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kanalinseln, Kanarische Inseln, Kap Verde, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kongo, Kosrae, Kroatien, Kuba, Kuwait, Laos, Lettland, Libanon, Liberia, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Macau, Madagaskar, Madeira, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marianen, Marokko, Marshallinseln, Martinique, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Monaco, Mongolei, Montenegro, Montserrat, Mosambik, Myanmar (Birma), Nauru, Neukaledonien, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Niederländische Antillen, Niederländische Antillen, Niger, Nigeria, Nordkorea, Norwegen, Okinawa, Oman, Osttimor, Pakistan, Palau, Panama, Papua-Neuguinea, Peru, Philippinen, Pohnpei, Polen, Portugal, Puerto Rico, Republik Kongo, Reunion, Ruanda, Rumänien, Russland, Saba, Salomonen, Sambia, Samoa, Samoa (Amerikanisch), San Marino, Saudi-Arabien, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Sint Eustatius, Slowakei, Slowenien, Spanien, Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Martin, St. Vincent und die Grenadinen, Suriname, Syrien, São Tomé und Príncipe, Südkorea, Tadschikistan, Tahiti, Taiwan (Republik China), Tansania, Thailand, Tonga, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tunesien, Turkmenistan, Turks und Kaikos Inseln, Tuvalu, Türkei, Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Vietnam, Weißrussland, Yap, Zentralafrikanische Republik, Zypern, Ägypten, Äquatorialguinea, Äthiopien, Österreich

Anbieter: Globetrotter
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Golfstaaten und GCC
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Sonstige Staaten, Universität Salzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor wenigen Jahrzehnten war die Region am persischen Golf noch relativ unbekannt. Dies änderte sich erst mit der Entdeckung der Erdölvorkommen in diesen Ländern. Zu diesem Zeitpunkt begann der wirtschaftliche und finanzielle Aufschwung in jenen Gebieten. Mittlerweile gehören die Golfstaaten (hier: Bahrain, Kuwait, Katar, Oman, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate) zu den reichsten Ländern der Erde. Eine wirtschaftspolitische Zusammenarbeit mit den Staaten des Golfkooperationsrat (GKR) wäre daher sowohl für die Europäische Union und dem GKR vorteilhaft. Dies liegt vor allem daran, dass die Golfstaaten ca. 28% des Welterdölbedarfs produzieren und 55% der gesamten Erdöl- und Erdgasreserven sich im persischen Golf befinden. Die Europäische Union importiert derzeit ca. 50% ihres gesamten Energiebedarfs, davon rund 20% aus den Golfstaaten. Die GKR-Mitgliedsstaaten wiederum sind derzeit der sechstgrößte Exportmarkt der EU. Allein aus diesen Tatsachen lässt sich eine enorme Bedeutsamkeit für Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem GKR ablesen. Die zwei bis dato wichtigsten Kooperationsabkommen, das "cooperation agreement" aus dem Jahre 1988 sowie Freihandelsabkommen, welches derzeit noch verhandelt wird, werden in dieser Arbeit kurz vorgestellt. Diese Arbeit ist in drei Hauptbereiche gegliedert. Im ersten Abschnitt werden die Golfstaaten kurz im Einzelnen erläutert, d.h. kurz auf ihre geschichtliche Entwicklung, ihre sozialen und politischen Strukturen und auf ihre wirtschaftlichen Möglichkeiten eingegangen. Im zweiten Teil dieser Arbeit wird der Golfkooperationsrat als internationale Organisation näher erklärt. Im dritten Abschnitt werden dann kurz die zwei oben erwähnten Abkommen zwischen der Europäischen Union und dem Golfkooperationsrat definiert. F

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
SKROSS PRO - Reisestecker - weiß
Empfehlung
34,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der kraftvollste Weltreiseadapter Kompakter Weltreisestecker für über 120 Länder. Der World Adapter Pro, mit Schuko-Standard, versorgt Notebook, Rasierer und Fön mit Strom. Auch für leistungsstarke Geräte geeignet Der Steckdoseneingang eignet sich für alle geerdeten und ungeerdeten 2- und 3-Pol-Stecker. Dadurch ist es möglich diverse Geräte wie z.B. Camcorder, elektrische Zahnbürste und Camcorder zu laden, aber auch größere Stromabnehmer wie Notebook oder Fön zu betreiben. Länderliste Amerikanische Jungferninseln, Antigua und Barbuda, Argentinien, Aruba, Australien, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belize, Bermudas, Bhutan, Bonaire, Botswana, Brasilien, Britische Jungferninseln, Brunei, Chile, China, Chuuk, Cookinseln, Costa Rica, Curaçao, Dominica, Dominikanische Republik, Ecuador, El Salvador, England, Eritrea, Falkland-Inseln, Fidschi, Gambia, Ghana, Gibraltar, Grenada, Grossbritannien (UK), Guam, Guatemala, Guyana, Haiti, Honduras, Hongkong, Insel Man, Irak, Irland, Italien, Jamaika, Jemen, Jordanien, Jungferninseln, Kaimaninseln, Kambodscha, Kanada, Kanalinseln, Katar, Kenia, Kiribati, Kolumbien, Kosrae, Kuba, Kuwait, Laos, Libanon, Liberia, Libyen, Liechtenstein, Macau, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Malta, Marianen, Marshallinseln, Mauritius, Mexiko, Mikronesien, Montserrat, Myanmar (Birma), Nauru, Neuseeland, Nicaragua, Niederländische Antillen, Niederländische Antillen, Niger, Nigeria, Okinawa, Oman, Osttimor, Pakistan, Palau, Panama, Papua-Neuguinea, Peru, Philippinen, Pohnpei, Puerto Rico, Ruanda, Saba, Salomonen, Sambia, Samoa, Samoa (Amerikanisch), San Marino, Saudi-Arabien, Schweiz, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Sint Eustatius, Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Syrien, Tadschikistan, Tahiti, Taiwan (Republik China), Tansania, Thailand, Tonga, Trinidad und Tobago, Turkmenistan, Turks und Kaikos Inseln, Tuvalu, Uganda, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Yap, Zypern, Äthiopien

Anbieter: Globetrotter
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Golfstaaten und GCC
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Sonstige Staaten, Universität Salzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor wenigen Jahrzehnten war die Region am persischen Golf noch relativ unbekannt. Dies änderte sich erst mit der Entdeckung der Erdölvorkommen in diesen Ländern. Zu diesem Zeitpunkt begann der wirtschaftliche und finanzielle Aufschwung in jenen Gebieten. Mittlerweile gehören die Golfstaaten (hier: Bahrain, Kuwait, Katar, Oman, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate) zu den reichsten Ländern der Erde. Eine wirtschaftspolitische Zusammenarbeit mit den Staaten des Golfkooperationsrat (GKR) wäre daher sowohl für die Europäische Union und dem GKR vorteilhaft. Dies liegt vor allem daran, dass die Golfstaaten ca. 28% des Welterdölbedarfs produzieren und 55% der gesamten Erdöl- und Erdgasreserven sich im persischen Golf befinden. Die Europäische Union importiert derzeit ca. 50% ihres gesamten Energiebedarfs, davon rund 20% aus den Golfstaaten. Die GKR-Mitgliedsstaaten wiederum sind derzeit der sechstgrößte Exportmarkt der EU. Allein aus diesen Tatsachen lässt sich eine enorme Bedeutsamkeit für Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem GKR ablesen. Die zwei bis dato wichtigsten Kooperationsabkommen, das "cooperation agreement" aus dem Jahre 1988 sowie Freihandelsabkommen, welches derzeit noch verhandelt wird, werden in dieser Arbeit kurz vorgestellt. Diese Arbeit ist in drei Hauptbereiche gegliedert. Im ersten Abschnitt werden die Golfstaaten kurz im Einzelnen erläutert, d.h. kurz auf ihre geschichtliche Entwicklung, ihre sozialen und politischen Strukturen und auf ihre wirtschaftlichen Möglichkeiten eingegangen. Im zweiten Teil dieser Arbeit wird der Golfkooperationsrat als internationale Organisation näher erklärt. Im dritten Abschnitt werden dann kurz die zwei oben erwähnten Abkommen zwischen der Europäischen Union und dem Golfkooperationsrat definiert. F

Anbieter: buecher
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
SKROSS TRAVEL ADAPTER UK - Reisestecker - weiß
Angebot
10,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Idealer Reisestecker, um deutsche Geräte im “United Kingdom“ und dessen ehemaligen Überseegebieten zu betreiben. Max. 13A/220V - 250V. Länderliste Bahrain, Bangladesch, Belize, Bhutan, Botswana, Brunei, Dominica, England, Falkland-Inseln, Gambia, Ghana, Gibraltar, Grenada, Grossbritannien (UK), Guyana, Hongkong, Insel Man, Irak, Irland, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Kanalinseln, Katar, Kenia, Kuwait, Libanon, Macau, Malawi, Malaysia, Malediven, Malta, Mauritius, Myanmar (Birma), Nigeria, Oman, Pakistan, Salomonen, Sambia, Saudi-Arabien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Sri Lanka, St. Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Vincent und die Grenadinen, Tansania, Uganda, Vanuatu, Vereinigte Arabische Emirate, Zypern

Anbieter: Globetrotter
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Matar, Z: Geschäftskultur Arabische Golfstaaten...
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die kulturellen Unterschiede zwischen dem deutschsprachigen Raum und den Arabischen Golfstaaten könnten grösser nicht sein - aber sie lassen sich mit etwas Know-how leicht überwinden. Wer einmal verstanden hat, wie in der arabischen Welt tragfähige Geschäftsbeziehungen gestaltet werden, wird dort mit offenen Armen empfangen. Zeigen Sie Persönlichkeit und Präsenz, pflegen Sie einen personenorientierten Kommunikationsstil und beachten Sie Hierarchien, Religion und Kultur. Dann bringen Sie gemeinsame Projekte auf Erfolgskurs. Geschäftskultur Arabische Golfstaaten kompakt bezieht sich auf die Länder Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate. Die Ratgeber der Reihe 'Geschäftskultur kompakt' bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Wie führen Sie Gespräche stringent, aber kultursensibel? Wie verfolgen Sie Ihre Ziele konsequent, aber beziehungsorientiert? Wie gestalten Sie die Zusammenarbeit zielführend, aber harmonisch? Länderexperten bringen die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben Unternehmern, Selbstständigen und Arbeitnehmern konkrete Tipps für einen professionellen, selbstsicheren Umgang mit kulturellen Unterschieden in einer globalisierten Arbeitswelt. 'Geschäftskultur kompakt' bietet komprimiert-kompetente Vorbereitung auf interkulturelle Geschäftsbeziehungen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Golfstaaten und GCC
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Sonstige Staaten, Universität Salzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor wenigen Jahrzehnten war die Region am persischen Golf noch relativ unbekannt. Dies änderte sich erst mit der Entdeckung der Erdölvorkommen in diesen Ländern. Zu diesem Zeitpunkt begann der wirtschaftliche und finanzielle Aufschwung in jenen Gebieten. Mittlerweile gehören die Golfstaaten (hier: Bahrain, Kuwait, Katar, Oman, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate) zu den reichsten Ländern der Erde. Eine wirtschaftspolitische Zusammenarbeit mit den Staaten des Golfkooperationsrat (GKR) wäre daher sowohl für die Europäische Union und dem GKR vorteilhaft. Dies liegt vor allem daran, dass die Golfstaaten ca. 28% des Welterdölbedarfs produzieren und 55% der gesamten Erdöl- und Erdgasreserven sich im persischen Golf befinden. Die Europäische Union importiert derzeit ca. 50% ihres gesamten Energiebedarfs, davon rund 20% aus den Golfstaaten. Die GKR-Mitgliedsstaaten wiederum sind derzeit der sechstgrösste Exportmarkt der EU. Allein aus diesen Tatsachen lässt sich eine enorme Bedeutsamkeit für Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem GKR ablesen. Die zwei bis dato wichtigsten Kooperationsabkommen, das 'cooperation agreement' aus dem Jahre 1988 sowie Freihandelsabkommen, welches derzeit noch verhandelt wird, werden in dieser Arbeit kurz vorgestellt. Diese Arbeit ist in drei Hauptbereiche gegliedert. Im ersten Abschnitt werden die Golfstaaten kurz im Einzelnen erläutert, d.h. kurz auf ihre geschichtliche Entwicklung, ihre sozialen und politischen Strukturen und auf ihre wirtschaftlichen Möglichkeiten eingegangen. Im zweiten Teil dieser Arbeit wird der Golfkooperationsrat als internationale Organisation näher erklärt. Im dritten Abschnitt werden dann kurz die zwei oben erwähnten Abkommen zwischen der Europäischen Union und dem Golfkooperationsrat definiert. Folgende Fragen haben mich zu dieser Arbeit inspiriert: Welche wirtschaftspolitische Bedeutung hat der GKR für die Golfregion bzw. für die EU? Welche wirtschaftspolitische Bedeutung hätte ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und GKR für jeweils beide Vertragspartner? Warum konnte in solches Freihandelsabkommen nach 17 Verhandlungsjahren bisher noch nicht abgeschlossen werden?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Geschäftskultur Arabische Golfstaaten kompakt
12,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die kulturellen Unterschiede zwischen dem deutschsprachigen Raum und den Arabischen Golfstaaten könnten grösser nicht sein - aber sie lassen sich mit etwas Know-how leicht überwinden. Wer einmal verstanden hat, wie in der arabischen Welt tragfähige Geschäftsbeziehungen gestaltet werden, wird dort mit offenen Armen empfangen. Zeigen Sie Persönlichkeit und Präsenz, pflegen Sie einen personenorientierten Kommunikationsstil und beachten Sie Hierarchien, Religion und Kultur. Dann bringen Sie gemeinsame Projekte auf Erfolgskurs. Geschäftskultur Arabische Golfstaaten kompakt bezieht sich auf die Länder Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate. Die Ratgeber der Reihe »Geschäftskultur kompakt« bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Wie führen Sie Gespräche stringent, aber kultursensibel? Wie verfolgen Sie Ihre Ziele konsequent, aber beziehungsorientiert? Wie gestalten Sie die Zusammenarbeit zielführend, aber harmonisch? Länderexperten bringen die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben Unternehmern, Selbstständigen und Arbeitnehmern konkrete Tipps für einen professionellen, selbstsicheren Umgang mit kulturellen Unterschieden in einer globalisierten Arbeitswelt. »Geschäftskultur kompakt« bietet komprimiert-kompetente Vorbereitung auf interkulturelle Geschäftsbeziehungen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Matar, Z: Geschäftskultur Arabische Golfstaaten...
12,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die kulturellen Unterschiede zwischen dem deutschsprachigen Raum und den Arabischen Golfstaaten könnten größer nicht sein - aber sie lassen sich mit etwas Know-how leicht überwinden. Wer einmal verstanden hat, wie in der arabischen Welt tragfähige Geschäftsbeziehungen gestaltet werden, wird dort mit offenen Armen empfangen. Zeigen Sie Persönlichkeit und Präsenz, pflegen Sie einen personenorientierten Kommunikationsstil und beachten Sie Hierarchien, Religion und Kultur. Dann bringen Sie gemeinsame Projekte auf Erfolgskurs. Geschäftskultur Arabische Golfstaaten kompakt bezieht sich auf die Länder Bahrain, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate. Die Ratgeber der Reihe 'Geschäftskultur kompakt' bieten Erfolgsrezepte für die Kommunikation und Kooperation über Ländergrenzen hinweg: Wie führen Sie Gespräche stringent, aber kultursensibel? Wie verfolgen Sie Ihre Ziele konsequent, aber beziehungsorientiert? Wie gestalten Sie die Zusammenarbeit zielführend, aber harmonisch? Länderexperten bringen die Charakteristika einer Geschäftskultur auf den Punkt und geben Unternehmern, Selbstständigen und Arbeitnehmern konkrete Tipps für einen professionellen, selbstsicheren Umgang mit kulturellen Unterschieden in einer globalisierten Arbeitswelt. 'Geschäftskultur kompakt' bietet komprimiert-kompetente Vorbereitung auf interkulturelle Geschäftsbeziehungen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot
Golfstaaten und GCC
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Sonstige Staaten, Universität Salzburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Vor wenigen Jahrzehnten war die Region am persischen Golf noch relativ unbekannt. Dies änderte sich erst mit der Entdeckung der Erdölvorkommen in diesen Ländern. Zu diesem Zeitpunkt begann der wirtschaftliche und finanzielle Aufschwung in jenen Gebieten. Mittlerweile gehören die Golfstaaten (hier: Bahrain, Kuwait, Katar, Oman, Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate) zu den reichsten Ländern der Erde. Eine wirtschaftspolitische Zusammenarbeit mit den Staaten des Golfkooperationsrat (GKR) wäre daher sowohl für die Europäische Union und dem GKR vorteilhaft. Dies liegt vor allem daran, dass die Golfstaaten ca. 28% des Welterdölbedarfs produzieren und 55% der gesamten Erdöl- und Erdgasreserven sich im persischen Golf befinden. Die Europäische Union importiert derzeit ca. 50% ihres gesamten Energiebedarfs, davon rund 20% aus den Golfstaaten. Die GKR-Mitgliedsstaaten wiederum sind derzeit der sechstgrößte Exportmarkt der EU. Allein aus diesen Tatsachen lässt sich eine enorme Bedeutsamkeit für Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem GKR ablesen. Die zwei bis dato wichtigsten Kooperationsabkommen, das 'cooperation agreement' aus dem Jahre 1988 sowie Freihandelsabkommen, welches derzeit noch verhandelt wird, werden in dieser Arbeit kurz vorgestellt. Diese Arbeit ist in drei Hauptbereiche gegliedert. Im ersten Abschnitt werden die Golfstaaten kurz im Einzelnen erläutert, d.h. kurz auf ihre geschichtliche Entwicklung, ihre sozialen und politischen Strukturen und auf ihre wirtschaftlichen Möglichkeiten eingegangen. Im zweiten Teil dieser Arbeit wird der Golfkooperationsrat als internationale Organisation näher erklärt. Im dritten Abschnitt werden dann kurz die zwei oben erwähnten Abkommen zwischen der Europäischen Union und dem Golfkooperationsrat definiert. Folgende Fragen haben mich zu dieser Arbeit inspiriert: Welche wirtschaftspolitische Bedeutung hat der GKR für die Golfregion bzw. für die EU? Welche wirtschaftspolitische Bedeutung hätte ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und GKR für jeweils beide Vertragspartner? Warum konnte in solches Freihandelsabkommen nach 17 Verhandlungsjahren bisher noch nicht abgeschlossen werden?

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.01.2020
Zum Angebot